AKG-News

Termine

Mo, 29. Apr 2019
Beginn Praktikum 9. Kl.
Do, 2. Mai 2019, 16:00
Elternsprechtag
Di, 7. Mai 2019
Big Challenge
Mo, 13. Mai 2019
Abfahrt nach Gap
Mo, 13. Mai 2019, 19:00
Elternbeirat
Do, 16. Mai 2019
Bedaiumfahrt 6e & 6f
Fr, 17. Mai 2019
Bedaiumfahrt 6a & 6b
Mi, 29. Mai 2019
Lange Nacht der Musik
Di, 4. Jun 2019
Religionsprojekt 9z
Fr, 7. Jun 2019
Bedaiumfahrt 6c & 6d

Marina Plereiter, Q11, hat sich erfolgreich beim Fraunhofer Institut für die Europäische Talentakademie Lindau 2015 beworben.

Plereiter Marina wir gratulieren Lindau01Marina Plereiter, Q11
Voksmusikabend am AKG 2015
Bild: H. Floder

Sie ist daher zur Vorbereitung bereits am Wochenende vom 16./17. Mai zur Vorbereitung nach Lindau gefahren, um dann vom 2. - 15. August gemeinsam mit 59 weiteren ausgewählten Schülerinnen und Schülern aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol zwei intellektuell anspruchsvolle Wochen im Austausch mit anderen hoch begabten jungen Menschen zu verbringen.

Unter anderem verfolgt die Akademie folgende Ziele: Sie möchte besonders begabten, leistungsbereiten und vielseitig interessierten Jugendlichen einen grenzüberschreitenden Austausch ermöglichen und sie in dieser Gemeinschaft unterstützen, ihr Wissen projektorientiert und kritisch in den verschiedensten Feldern zu erweitern und zu vertiefen. Hierbei geht es sowohl um die Natur- als auch die Geisteswissenschaften und auch die künstlerisch-musische Seite wird gefordert und gefördert.

Plereiter Marina wir gratulieren Lindau03Bild: H. Floder

Marina zeigt auch am Annette-Kolb-Gymnasium ihre Talente, sei es als Komponistin, Harfinistin oder talentierte Sängerin eigener Texte (vgl. Bilder vom Volksmusikabend), sei es als äußerst leistungsstarke Schülerin über alle Fachgebiete hinweg und sei es als sozial und schulisch engagierter junger Mensch, der sich für andere interessiert.

Daher freuen wir uns mit Marina, dass es mit der Bewerbung geklappt hat und wir wünschen ihr gute Begegnungen, wertvolle Erfahrungen und neue Sichtweisen!

Rudolf Heid,
Oberstufenkoordinator