Fahrten am AKG

Klasse
Fahrt
Kosten ca.
5
Schullandheim zum Kennenlernen, 3 Tage
120 EUR
7
Skilager, 6 Tage
330 EUR
9
Besinnungstage, 3 Tage
80 EUR
10
Berlinfahrt, 6 Tage
400 EUR


Die ungefähren Kosten beinhalten jeweils Fahrt, Unterkunft und Verpflegung. Für Getränke und andere Kleinigkeiten ist außer beim Skilager jeweils ein geringes Taschengeld nötig.

Die Schullandheimfahrt der 5. Klassen findet zu Beginn des Schuljahres statt. Sie dient dem Zusammenwachsen der neuen Klassen und dem Kennenlernen von Lehrkräften und Schülern außerhalb des Unterrichts.

Die Kosten für das Skilager der 7. Klassen beinhalten den Skipass, Unterkunft und Verpflegung.

Die Besinnungstage der 9. Klassen fanden in den letzten Jahren statt in der Jugendherberge Benediktbeuren.

Die Berlinfahrt der 10. Klassen soll u. a. der politischen Bildung dienen. So steht i. d. R. ein Besuch von Bundesrat und Bundestag auf dem Programm, durch welche die Fahrt auch meist bezuschusst wird.

Weitere Fahrten beruhen auf Freiwilligkeit, wie etwa der Austausch mit unseren Partnerschulen.

Fahrten bedeuten zwangsläufig Unterrichtsausfall auch in anderen Klassen, weil die Begleitlehrer nicht immer ausreichend vertreten werden können. Andererseits sind die Fahrten für die Schüler oft verbunden mit unvergesslichen Erlebnissen und pädagogischem Gewinn für das Schulleben.

Zuschüsse

Eine Klassenfahrt soll nicht an fehlenden Finanzmitteln scheitern. Informationen über die verschiedenen Möglichkeiten einer Bezuschussung finden Sie im Bereich

Service/Infos » Zuschüsse.