17 18 Maisentalmoos01

Seit einigen Jahren ist das AKG als Umweltschule aus­ge­zeich­net. Neben verschiedenen schulinternen Pro­jek­ten ist auch die Zusammenarbeit zwischen Um­welt­schu­len eines unserer Ziele. Mit der Grundschule in Taching läuft seit Jahren ein schulübergreifender Unterricht, Schüler des AKG bereiten anschaulich Umwelthemen auf für Grundschüler der 1. bis 4. Klasse und gestalten damit Unter­richts­ein­hei­ten, am liebsten natürlich in der freien Natur.

Im September erforschten Schüler der Q11 gemeinsam mit dem AK Umwelt der GS Taching das Maisentalmoos bei Taching. In kleinen Arbeitsgruppen haben die Grundschüler erfahren, wie ein Moor entsteht, was der Unterschied zwischen einem Hochmoor und einem Niedermoor ist und welche speziellen Tier- und Pflanzenarten an diesen Lebensraum angepasst sind.

17 18 Maisentalmoos02

Dass die jährliche Mahd im Herbst wichtig ist, um Orchideen, Mehlprimel und Löffelkraut zu erhalten, war ebenfalls ein Thema und darum wurde nach der Moorerkundung kräftig Hand angelegt bei der Landschaftspflege. Mit Rechen, Gabeln und Planen wurde das Mähgut aus dem Moor geborgen und der Tag hat den Schülern neben vielen neuen Erkenntnissen auch eine Menge Spaß gebracht.

Beate Rutkowski